Wellnesstrend – die Reise zum ICH

[30.05.2012] Wellness

Wellnesstrend – Entspannung im Kloster

Ein neuer Trend im Bereich Wellness geht immer mehr in die Richtung Ausgleich, innere Balance, Entspannung und zu sich selbst finden.

Wellnesstrend Kloster Wellness

Wellnesstrend Kloster Wellness

Welcher Ort, bietet da mehr Ruhe für eine Wellnessoase er anderen Art als ein Kloster.

Wer klassische Wellness Behandlungen und Treatments erwartet ist sicher falsch. Auch auf Kosmetik Arrangements wird der Wellness Suchende verzichten müssen, denn in einem Kloster werden die Themen Meditation, Ruhe und Entspannung groß geschrieben. Zurück zu sich selbst, die eigene Balance wieder finden, Körper und Geist in Einheit bringen und dem Alltag entfliehen.

Schneller, besser, höher und weiter. Begriffe, die unsere Gesellschaft prägen. Doch wo bleiben die ICH-Momente? Wo bleibt das zur Ruhe kommen, Frische Energie tanken und wieder in Balance geraten.

Unzählige Wellnessangebote, von Massagen über Beauty Arrangements, Yoga, Fitness bis zum Private Spa werden in Wellnessoasen angeboten.

Doch oft suchen Wellnesshungrige einfach den Weg zu sich selbst. Wer sich heute nach Ruhe und Entspannung sehnt, sucht oftmals Orte mit Energie. Eine besinnliche Auszeit ist gefragt. Nicht verwunderlich, dass ein neuer Wellnesstrend mit beten, wandern und besinnen, Geist und Seele auf einer Pilger-Reise wieder in Balance bringen soll.

Pilgern als Reise zum ICH.

Der wohl bekannsteste Pilger Weg ist der fast durch ganz Europa verlaufende Jakobsweg, der sein Ziel im spanischen Compostella findet.

Auch viele Klöster haben den Wellnesstrend erkannt und bieten Auszeiten an. Möglichkeiten der unterschiedlichsten Art bieten sich. Von der kargen inneren Einkehr um im Gebet zu sich selbst zu finden. Fasten und wandern oder auch Sauna und Kneipp Kuren. Eines aber haben alle Kloster und Pilger Wellnessideen gemein. Fern von Druck von Alltag und Arbeitsrhytmus, gibt es keine modernen Medien. Kein Fernseher, kein Telefon, kein Computer.

Doch dieses spartanischen Leben birgt auch viel Interessantes. Im Mittelpunkt einer Wellnessreise ins Kloster steht ein strenger Kloster Rhythmus, der Halt und Stärke vermitteln möchte. Dieses ist im hektischen Leben oft abhanden gekommen.

Ob fasten und wandern, nach uralten Kräuterrezepten kochen, Choräle singen oder einfach nur ora et labora ( arbeite und bete) Stress, Hektik und moderne Medien bleiben draußen.

Wellnesstrend Weg zum ICH

Wellnesstrend Weg zum ICH

Ein Weg, sich selbst neu zu entdecken, das Ich neu zu erfahren, spüren und erleben.

Wieviel Luxus es für Wellness, Entspannung und frische Energie bedarf, das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Ob Ruhe und Einkehr im Kloster ein Wellnesstrend ist, bleibt abzuwarten, ein interessanter Weg zum eigenen Ich ist es in jedem Fall.

  1. Kategorien:
  2. BeautyConcept Reise
  3. BeautyConcept Wellness
  4. BeautyConcept Wissen

Kommentar schreiben

Kommentare

[…] auch bei unserer trendig, grünen Tasche dem Wellness-Bummler. Immer auf der Such nach neuen Wellness-Trends und frischen Ideen in der Welt des Wohlbefindens ist er nicht nur sehr neugierig, sondern auch noch […]

[…] Wellness-Trend: Reise zum ICH Dieser Beitrag wurde unter BeautyConcept Lounge abgelegt und mit 24 Stunden, Andreas Stockmann, Lebenszeit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. ← Hanseatisches City-Wellness in einem grünen Rahmen […]

Sofort dabei. Wellness ganz anders. Endlich Ruhe und Zeit für mich nutzen “müssen”

[…] Wellness-Trend: Reise zum ICH […]

Pinterest
Email